Open Air mit dem Dieter Falk Trio

Von Toccata bis Jazz

Dieter Falk Trio

Mit dem Programm «Von Toccata bis Jazz» unternimmt Dieter Falk mit seinem Sohn Max am Schlagzeug und Perkussion sowie Christoph Terbuyken am Bass und Kontrabass einen Streifzug durch die Musikgeschichte. Diese Feier – fast möchte man sagen Party – zu Ehren der wohl wichtigsten Protagonisten der Kirchenmusik ist eine Herzensangelegenheit des Trios. Die drei Musiker verstehen es, die alten Lieder auf packende Weise für unsere Zeit zu interpretieren. Der Groove vieler Stücke aus der Barockzeit offenbart, dass die alten Klassiker der heutigen Zeit viel näher sind als allgemein angenommen. Bei einem spannenden und interaktiven Konzert mit Liedern aus vier Jahrhunderten kommen auch die Stimmbänder und Lachmuskeln der Zuhörer in Einsatz. Es gibt die Möglichkeit, am Ende des Konzerts den örtlichen Chor bei drei bis vier vorgegebenen Liedern mitsingen zu lassen.

Schlagwörter:

Datum

30. Jul. 2022

Uhrzeit

20:00

Künstler

Dieter Falk

Veranstaltungsort

Kraichtal, CVJM-Lebenshaus «Schloss Unteröwisheim»
Mühlweg 10, 76703 Kraichtal
Website
https://www.schloss-unteroewisheim.de/
Art des Anlasses

Veranstalter

CVJM-Lebenshaus «Schloss Unteröwisheim», Simon Trzeciak
Telefon
+49 7251 982 46 39
E-Mail
Info & Ticketreservation

Neueste Kommentare